eiko_icon eiko_list_icon H1 - umgestürzter Baum

Techn. Hilfe > Unwetter
Hilfeleistung
Zugriffe 3739
Einsatzort Details

L339 --> Abzweig Rettershain/Wollmerschied
Datum 10.03.2019
Alarmierungszeit 16:43 Uhr
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger/Sirene
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Weisel
FEZ-Personal St. Goarshausen
    Fahrzeugaufgebot   MLF  MZF1 (a.D.)

    Einsatzbericht

    Am Sonntag, den 10.03.2019, wurde die Feuerwehr Weisel um 16.43 Uhr zu mehreren umgestürzten Bäumen auf die L339 Weisel Richtung Rettershain alarmiert. Mehrere PKW stauten sich vor den Bäumen im Waldstück. Die Fahrzeugführer wurden aufgefordert zu wenden und das Waldstück umgehend zu verlassen. Im Anschluss wurde die L339 voll für den Verkehr gesperrt.

    Leider war hier zu beobachten, dass mehrere Fahrzeuge durch die Absperrung wieder in den Wald fuhren. Dem einen oder anderen PKW-Fahrer scheint nicht bewusst zu sein, in welche Gefahr er sich begibt, indem er versucht bei starkem Sturm eine gesperrte Straße durch den Wald zu passieren.

    Benjamin Kappus
    Wehrführer Feuerwehr Weisel