eiko_list_icon H2.07 - Baum auf Fahrzeug

Techn. Hilfe > Unwetter
Hilfeleistung
Zugriffe 714
Einsatzort Details

L337 Rettershain -> Lautert
Datum 21.02.2022
Alarmierungszeit 17:38 Uhr
Einsatzende 18:15 Uhr
Einsatzdauer 37 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger/Sirene
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Weisel
Feuerwehr Nastätten
    Feuerwehr Rettershain
    FEZ-Personal Nastätten
      Rettungsdienst Rhein-Lahn-Kreis
      Feuerwehr Miehlen
        Feuerwehr Lautert
          sonstige Kräfte
          Fahrzeugaufgebot   MLF  MTF  GW-TS  RTW Nastätten  Polizei
          Hilfeleistung

          Einsatzbericht

          Zum vierten Einsatz in 5 Tagen wurde die Feuerwehr Weisel am Montag, den 21.02.2022, um 17.38 Uhr alarmiert. Zusammen mit den Wehren aus Rettershain, Nastätten, Lautert und Miehlen (alle VG Nastätten), dem Rettungsdienst und der Polizei ging es auf die L 337 Rettershain Richtung Lautert.

          Eine umgestürzte Buche hatte hier einen PKW unter sich begraben. Glücklicherweise konnten noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr alle Fahrzeuginsassen das Fahrzeug verlassen. Es entstand lediglich Sachschaden.

          Die Kameraden aus Lautert und Rettershain sperrten die Straße weiträumig ab. Somit war ein Tätigwerden der Feuerwehr Weisel nicht mehr von Nöten.

          Der Einsatz wurde um 18.15 Uhr beendet.

          Benjamin Kappus
          Wehrführer Feuerwehr Weisel

           

          sonstige Informationen

          Einsatzbilder