Auf dieser Internetseite erfahren Sie alles über die Freiwillige Feuerwehr und die Jugendfeuerwehr Weisel. Anstehende Termine, aktuelle Einsätze, die Fahrzeuge und die Geschichte der Wehr, sowie Informationen über das "Kleine Feuerwehrmuseum".

Bei Interesse am aktiven Dienst in der Wehr wenden Sie sich an unseren Wehrführer, einen aktuellen Übungsplan gibt es hier im Kalender und rechts.

Falls du Interesse an der Jugendfeuerwehr hast und 10 Jahre oder älter bist, kannst du gerne zu einer unserer Übungen kommen (Termine im Kalender und rechts), damit du dir ansehen kannst, was wir machen. Du kannst uns aber auch eine E-Mail an die Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schicken.


"Gemeinsam für Sicherheit" will Interesse für Einsatzkräfte wecken

Pressemitteilung des Innenministeriums (pdf)

"Wir alle sind Feuerwehr" - der Imagefilm für die Feuerwehren in Rheinland-Pfalz

Homepage der Unfallkasse RLP


Am 10. September 2020 wird pünktlich um 11.00 Uhr erstmals seit der Wiedervereinigung ein bundesweiter Probealarm mit allen vorhandenen Warnmöglichkeiten, wie Radio, Fernsehen, sozialen Medien, der Warn-App NINA, Sirenen, Lautsprecherwagen sowie auch digitalen Werbetafeln durchgeführt.

Auf Grundlage eines Beschlusses der Innenministerkonferenz wird der bundesweite Warntag ab dem Jahr 2020 jährlich an jedem zweiten Donnerstag im September stattfinden. Er soll dazu beitragen, die Akzeptanz und das Wissen um die Warnung der Bevölkerung in Notlagen zu erhöhen und damit deren Selbstschutzfertigkeiten zu stärken. Die Wichtigkeit und Aktualität des Themas Warnung zeigt sich auch durch die Entwicklungen im Zusammenhang mit dem Corona-Virus in diesem Jahr.

Vom 02.09. bis zum 21.09.2019 fand der für dieses Jahr geplante Atemschutzgeräteträgerlehrgang der Verbandsgemeinde Loreley in Weisel statt.
Insgesamt nahmen 2 Kameradinnen und 14 Kameraden aus der VG-Loreley an dem Lehrgang teil.