eiko_list_icon B2.02 - großer Flächenbrand

Brandeinsatz > Wald / Flächen
Brandeinsatz
Zugriffe 1070
Einsatzort Details

Dörscheid
Datum 31.07.2020
Alarmierungszeit 15:37 Uhr
Einsatzende 16:15 Uhr
Einsatzdauer 38 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger/Sirene
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Weisel
Feuerwehr Dörscheid
Feuerwehr St. Goarshausen
FEZ-Personal St. Goarshausen
    Rettungsdienst Rhein-Lahn-Kreis
    Fahrzeugaufgebot   MLF  MTF  MZF1  GW-TS  ELW  LF 10/6  LF 16/12  RTW St. Goarshausen
    Brandeinsatz

    Einsatzbericht

    Am Freitag, den 31.07.2020, wurden die Feuerwehren Weisel, Dörscheid, St. Goarshausen, das FEZ-Personal St.Goarshausen und der Rettungsdienst um 15.37 Uhr mit dem Einsatzstichwort „B2.02 großer Flächenbrand“ nach Dörscheid alarmiert.

    Aus bisher ungeklärten Gründen war hier eine landwirtschaftliche Fläche von ca. 500m² in Brand geraten. Über ca. 200m wurde eine Wasserversorgung zum nächsten Unterflurhydranten aufgebaut um das Feuer zu bekämpfen.

    Bereits während der Anfahrt wurde das für den Ausrückebereich vorgehaltene Güllefass des Landwirts Torsten Steeg aus Weisel alarmiert. Dieses kommt bei großen Flächen- sowie Waldbränden ab diesem Jahr zusätzlich zum Einsatz.

    Somit war sichergestellt, dass nochmals 7000ltr. Löschwasser an der Einsatzstelle zur Verfügung standen.

    Der Brand war gegen 16.15 Uhr gelöscht.

    Benjamin Kappus
    Wehrführer Feuerwehr Weisel

     

    sonstige Informationen

    Einsatzbilder